Kutter Charter
Bestimmen Sie den Kurs!

 

Anruf genügt! Telefon 04362 / 907011

Mit Ihrem eigenen Schiff zu den besten Fanggründen der westlichen Ostsee.





Revier
Die Ostsee auch Balticum genannt, ist eines der
beliebtesten Charterreviere. Das Klima ist ausgeglichen und
mild. Gezeiten existieren nicht, das küstennahe Revier lädt zu Tagesausflügen ein. Heiligenhafen ist über die gute Verkehrsanbindung schnell erreichbar.

Anreise
Mit dem Auto über die A1 (E47) Richtung Hamburg-Lübeck-Puttgarden, Abfahrt Heiligenhafen (Hamburg-Heiligenhafen ca. 130 km).

Proviant
Alle Einkaufsmöglichkeiten im Ort vorhanden. Zollshop nicht vorhanden.

Parkplatz
Am Yachthafen, direkt am Steg 12.

Fahrgebiete
Westliche und östliche Ostsee, Dänische Inselwelt

Einweisung

Der Erstcharterer bekommt bei Übergabe des Schiffes eine ausführliche Einweisung

Wie wird gebucht?

Anruf genügt!
Telefon 04362 / 907011
Telefax 04362 / 907017
Wir klären mit Ihnen am Telefon freie Termine ab. Sie erhalten von uns dann eine Charterbestätigung.
Änderungen vorbehalten.

 

Urlaubsformen
Für die Angler bieten die Schiffe in der Tagesfahrt Platz bis zu 8 bzw. 10 Personen, bei Mehrtagesfahrten mit Übernachtung bis zu 4 bzw. 8 Kojen. Die Taucher finden für Ihre Ausrüstung genügend Staumöglichkeiten an Deck. Sportbootführerschein-Inhaber, die Ihre Kenntnisse erweitern wollen, haben die Möglichkeit, das umliegende küstenahe Seegebiet zu ,,erfahren". Der geschützte Hafen und die Hafeneinfahrt sind bei jeder Witterung unproblematisch anzulaufen. Der Skipper mit See-Erfahrung ist schnell vertraut mit dem Schiff. Die Navigationsgeräte geben ihm eine gute Unterstützung bei jeder Wetterlage oder auch Nachtfahrt.

Ausrüstung
In unserem Geschäft direkt am Hafen gelegen bekommen Sie alles, was Sie für Ihre Angeltour benötigen wie z.B. Hochseeangelgeräte, Wetterbekleidung und Bootszubehör. Leihruten stehen gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung und eine Tiefkühltruhe für Ihren Fang kostenlos.


Liegeplatz
Yachthafen Heiligenhafen, Steg 12, Platz 8-12



Sanitäreinrichtung
Wasch-, Duschraum und WC am Yachthafen (nicht im Winter).

Formalitäten

PYROSCHEINPFLICHT
Bisher ist ein Fachkundennachweis des Skippers oder eines Crewmigliedes nach Sprengstoffrecht vorgeschrieben, der so genannte "Pyroschein".

Diese Regelung wird sich aller Voraussicht nach für 2015 ändern!
Es ist EU-weit eine Herabstufung der Signalraketen in die Unterklasse "T 1" geplant- damit fallen alle Signalmittel an Bord nicht mehr unter die "Pyroschein"-Pflicht.


Amtlicher Sportbootführerschein Küste. Für das Anlaufen aller ausländischer Häfen Personalausweis bzw. Reisepass erforderlich. Zum Angeln in dänischen Hoheits-Gewässern ist ein dänischer Angelschein erforderlich. Über die einfache Beschaffung informieren wir Sie gerne.

Bootsbeschreibung
Bootsrümpfe aus der Berufsschifffahrt (Verdränger), daher seetüchtig, sicher u. sparsam im Brennstoffverbrauch. Form: Rundspannt, Ruderhaus mittschiffs, Bootsdeck durchgehend begehbar vorn bis achtern. Toilettenraum im Ruderhaus. Alle Schiffe sind vom Wasser-und Schifffahrtsamt zur Vercharterung zugelassen.

Versicherung
Es besteht für alle Kutter eine Sportbootkasko- und Haftpflichtversicherung

 


 

     

Belegungsplan Baltic III

     

 

     
       

Belegungsplan Baltic IV

online Belegungsplan